emaildruck Plotservice - wir plotten für Sie schnell, günstig, einfach sicher digital - ob CAD-Plan oder Poster Unser Service - Test kostenlos ausdrucken.

Support Mo-Fr 8-18h
0341 - 996 80 20

Datei - Komprimierung mit WinZip
 
zur Website von WinZip, dem Programm zur Daten-Komprimierung
Bei vielen Datei-Formaten lohnt sich für den Versand per E-Mail oder für die Archivierung das Erstellen einer Zip-Datei. Das Programm WinZip gibt es als Download hier ...
 
Anleitung für das Erstellen einer ZIP-Datei
 
Schritt 1: Öffnen Sie das Programm WinZip und erstellen Sie zunächst ein neues Archiv. Dieses Archiv ist später die ZIP-Datei, in der sich Ihre komprimierten Einzel-Dateien befinden ...
in WinZip ein neues Archiv öffnen
Schritt 2: Wählen Sie (und merken Sie sich möglichst) den Speicherort und geben Sie dem Archiv einen Namen.
geben Sie dem Archiv einen Namen
Schritt 3: Fügen Sie Ihrem Archiv die zu komprimierenden Ordner und Dateien hinzu. Hierbei können Sie mehrere Dateien gleichzeitig markieren und so mit einem Mal hinzufügen.
Fügen Sie Ihre Plot-Dateien, Dokumente, Texte oder Grafiken hinzu
Schritt 4: Nun sehen Sie im Archiv (hier mit dem Namen Muster.zip) Ihre Dateien mit den jeweiligen Informationen, dabei z.B. auch die Stärke der Komprimierung in Prozent.

Anhand dieses Beispiels erkennen Sie, dass es große Unterschiede bei der Datei - Komprimierung gibt.
Bei CAD-Dateien im Format .plt oder .dwg lohnt sich das Zip-Format generell für einen Dateiversand, das Grafik-Format .jpg beispielsweise ist im Vergleich dazu kaum noch in der Größe reduzierbar.
die Daten sind jetzt komprimiert, je nach Dateiart (jpg, bmp, wmf, pdf, plt, dwg, doc ...) sehr unterschiedlich
Schritt 5: Schließen und öffnen Sie danach wieder Ihre soeben erstellte ZIP-Datei. Sehen Sie Ihre Daten wie bei Schritt 4, verlief alles reibungslos, Ihre gezippte Datei steht zur weiteren Verwendung bereit.
die ZIP-Datei ist fertig
Anleitung ZIP-Datei splitten/teilen
 
zurück | nach oben